×

 

×

Möchten Sie Amgen.de verlassen?

Sie verlassen die Seite der Amgen Deutschland GmbH. Amgen Deutschland übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte dieser Websites und die dort gültigen Datenschutzbestimmungen.

TRANSPARENZREPORT

Transparenzreport

Wir sind überzeugt, dass Transparenz die Grundlage für Glaubwürdigkeit, Akzeptanz und Vertrauen im Gesundheitswesen ist. Daher unterstützen wir den Transparenzkodex und verpflichten uns alle Offenlegungsanforderungen zu erfüllen.

Transparenz leben

Seit mehreren Jahren veröffentlichen wir bei Amgen bereits Spenden über 10.000 Euro sowie alle Leistungen an Patientenorganisationen. Mit dem Transparenzreport gehen wir den nächsten Schritt. Wir unterstützen den Transparenzkodex der „European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations“ (EFPIA) auf europäischer Ebene und den des deutschen Vereins „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA). Mit unserem Transparenzreport legen wir offen, welche Leistungen im vergangenen Jahr von Amgen weltweit an Angehörige der Fachkreise und Gesundheitsorganisationen in Deutschland erbracht wurden. Wir wollen, dass die Öffentlichkeit versteht, wie sich die Zusammenarbeit von Industrie und Ärzten gestaltet und welchem Zweck sie dient. Denn der Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Ärzten und Unternehmen verbessert die Qualität der Medizin und hilft bei der bestmöglichen Versorgung der Patienten.

Datenschutz ernst nehmen

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz ist die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten an eine freiwillige Einwilligungserklärung geknüpft. Liegt diese Einwilligung nicht vor, dürfen die Daten nicht veröffentlicht werden, da andernfalls das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung und die datenschutzrechtlichen Rechte des Arztes verletzt würden.

Transparenzreport gemäß dem FSA-Transparenzkodex

Die Offenlegung der geldwerten Leistungen gemäß dem FSA-Transparenzkodex erfolgt einmal jährlich, sechs Monate nach Ende des Berichtszeitraums. Die Amgen GmbH und die Amgen Research (Munich) GmbH veröffentlichen einen gemeinsamen Report für Deutschland.

Transparenzreports von Amgen Deutschland

Germany 2016 EFPIA Report
Germany 2015 EFPIA Report

Weitere Informationen zum Transparenzreport

Amgen EPFIA Disclosure Code Self-Certification Scheme
Methodische Hinweise EFPIA/FSA-Transparenzreport
FSA-Broschüre Transparenzkodex

Geldwerte Leistungen an Patientenorganisationen gemäß FSA-Kodex zur Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen:

Wir unterstützen bundes- oder europaweit aktive Patientenverbände sowie ausgewählte gemeinnützige Organisationen. Die Förderungen werden ausschließlich im Rahmen der jeweiligen Satzung sowie der geltenden Kodizes bewilligt. Sämtliche Unterstützungen und Kooperationen mit Patientenorganisationen sind vertraglich festgelegt und wir veröffentlichen Informationen über unsere Arbeit mit Einzelheiten zu Aktivitäten und Zuwendungsbeträgen jährlich für das Vorjahr.

Unterstützung von Patientenorganisationen durch Amgen Deutschland

Unterstützung von Patientenorganisationen (2017)