×

 

×

Möchten Sie Amgen.de verlassen?

Sie verlassen die Seite der Amgen GmbH. Die Amgen GmbH übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte dieser Websites und die dort gültigen Datenschutzbestimmungen.

Amgen Foundation

Für unser gesellschaftliches Engagement und unser Bestreben, Wissenschaftler von morgen zu inspirieren und zu fördern sowie die naturwissenschaftliche Ausbildung zu verbessern, wurde 1991 die Amgen Foundation gegründet. Auch in Deutschland unterstützt die Stiftung zahlreiche wissenschaftliche Bildungsprogramme.

Bis heute hat die Stiftung weltweit über 300 Millionen US-Dollar in Projekte von lokalen, regionalen und internationalen Partnern investiert, davon mehr als 130 Millionen US-Dollar in wissenschaftliche Bildungsprogramme. Dabei fördert die Amgen Foundation neben eigenen Bildungsprogrammen auch Initiativen gemeinnütziger Träger.

Für Naturwissenschaften begeistern

In Deutschland fördert die Amgen Foundation bereits seit vielen Jahren zwei herausragende Bildungseinrichtungen, die mit innovativen Projekten und viel Engagement Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaften begeistern: das Jugend- und Bildungszentrum Science College Overbach in Jülich und das Gläserne Labor in Berlin-Buch. Zudem hat die Stiftung das Lehrerfortbildungsprogramm Amgen Biotech Experience ins Leben gerufen, das Lehrerinnen und Lehrer sowie Schulen dabei unterstützt, Biotechnologie in Theorie und Praxis in den Schulunterricht zu integrieren. Bereits seit 2009 organisiert die Stiftung das Amgen Scholars Europe Program, das Forschungsmöglichkeiten für talentierte Studierende an renommierten Universitäten schafft.

Mehr Informationen